Endlich Besuch aus der Schweiz  
Lange hat's gedauert, aber endlich sehen Sabrina und Werner "Ihren" Silberpfeil wieder.  

Rita, Andreas Werner, Sabrina und Manuela

Zuerst mal war es wichtig, sich zu stärken. Dafür hatte Rita schon etwas vorbereitet ;-)

Und wie man sieht, schmeckte es, nicht wahr Sabrina ;-)

Nach dem essen wurde erst mal Papani eingehend "studiert" und für "total süß" befunden.
   
  
Papani inspiziert dann erst mal die Wohnung und Jai passt auf, das sie keinen Unsinn macht ;-)
Terry, Sabrinas Riesenschnautzer
Es war ein reines Vergnügen, den "vielen" Hunden zuzusehen, wie sie alle miteinander getobt haben, ohne das es wirklich Probleme gab.

OK, ein kleineres Problem gab es doch, wir hatten vergessen, den Rasen vorher zu reinigen, ne Manuela ;-) Da musste sich Caju tatsächlich dreckige Füße holen, als er mittobte.